Fahrt und Aufenthalt Dortmund 2016

 

 

 

 

 

Auflagefeier 2016

Neue Könige bei der Auflage 07
Auflagefeier
Wie jedes Jahr nach der Landesmeisterschaft führt die Gruppe Auflage 07 ihre Auflagefeier durch. Dieses soll eine Nachbetrachtung der Landesmeisterschaft sein, verbunden mit Ehrung der errungenen Platzierungen. Seit einigen Jahren wird bei dieser Gelegenheit auch die Königsproklamation durchgeführt.
Die ehemaligen Majestäten“, Heike Zipf und Richard Pietron hatten dazu eingeladen.
In dem Garten von Richard Pietron wurden wir bei strahlendem Sommerwetter herzlich empfangen. Nachdem unser Sportwart Horst Wutzmann einiges 
zu den sportlichen Ergebnissen gesagt hat, wurde die neue Königin proklamiert. Wie immer machte dieses Klaus Reschke in seiner spannenden und humorvollen Art.  Er rief die Schützinnen der Plätze eins bis drei nach vorne. Aber wer war es? Gebhard Gohla unterstütze ihn dabei, indem er die Scheiben mit den Namen der neuen Majestät bereits den verbleibenden Mitgliedern zeigte. Die Spannung wuchs. Den dritten Platz errang Karin Behne, den zweiten Platz Heidi Kretzschmar und den ersten? Riesenfreude! Christa Knappik, ich war neue Königin der Auflage 07.
Danach wurde erst einmal dem leiblich Wohl genüge getan. Clemens, ganz stillvoll in seiner Kochbekleidung servierte uns leckeres vom Grill.
Die gespendeten Salate dazu, lecker.
Aber nun warteten unsere „Männer“ auf ihren neuen König.  Die gleiche Prozedere bei der Königin. Gebhard Gohla fungierte wieder als „Scheibenzeiger“. Den dritten Platz konnte Horst Wutzmann, den zweiten Platz Gerd Behne erringen. Aber neuer König der Auflage 07 wurde unser Herbert Hoffmann.


Nach den Gratulationen und den Fototerminen wurde dieser schöne Sommertag zu einem geselligen und fröhlichen Beisammensein.

Christa Knappik


Herbert Hoffmann wurde mit einer Ehrenurkunde für die Auflage 07 für seine Verdienste geehrt



Weihnachtsfeier 2016

Die Auflage 07 feierte ihre stilvolle Weihnachtsfeier

Am 05.12.2016 fand sie statt, unsere alljährliche Weihnachtsfeier.

Unser neues Mitglied, Inge Lütkemeier, hatte den Jägersaal festlich geschmückt. Einige unserer Damen standen ihr dabei zur Seite. Karin hatte für Jeden eine selbst erstelle Tischkarte mit der Gruppenaufnahme von uns gefertigt.
Heike Zipf hatte wieder für Jeden ein kleines Gewürzgläschen.
Rainer Stark hatte uns das Essen – Wildschweinbraten mit allen Beilagen – gesponsert. Seine Inge hatte für das nötige Zubehör (Gläser, Teller, Bestecke etc.) gesorgt. Auch für das Bier hatte Rainer gesorgt.
Danke an unsere neuen Wirtsleute, die uns gestattet haben, die lange geplante Weihnachtsfeier so durchzuführen. Ebenfalls vielen Dank an Christopher, der uns hervorragend bedient hat.
Vor dem Essen verlas Christa ein paar besinnliche Worte zum bevorstehenden Weihnachtsfest. Heidi Spieck trug etwas zum Schmunzeln vor.
Das Essen schmeckte hervorragend. Dank unserer Schützendamen hatten wir auch wohlschmeckenden Nachtisch.
Und dann….. Dann hatte Rainer Stark doch für etwas gesorgt, dass unsere Lachmuskeln strapazierte.
„Lucky aus Schladen“, der Bratt Pitt aus Deutschland,  
erschien und stellte uns den „klugen Otto“ und den „warmen Dressman“ vor. Pech für Gerd, dass er ihn kannte. So musste er doch für manchen Gag herhalten. Aber wer Gerd kennt, der weiß, dass er ein humorvoller Mensch ist.
Nachdem sich unsere Lachmuskeln etwas erholt hatten, nahm unser Wutzi die Siegerehrung vom  Tagesbestenschießen vor.
Gesamtsieger wurden (geschossen wurde in zwei Gruppen):


   1.  Heidi Kretzschmar                             Regina Kurlbaum
    2. Karin Behne                                        Horst Wutzmann
    3. Edeltraud Redmann                           Heidi Spieck                                
Herzlichen Glückwunsch!
Als wir uns alle richtig „ausgequatscht“ hatten, kam unser Sportwart Wutzi wieder zu Wort.
Alle die auf den „Halberstädter Pokal“ geschossen hatten (wir haben ihn ja gewonnen), durften sich aus dem gewonnenen Präsentkorb drei leckere Sachen aussuchen.
Der Rest wurde zu Gunsten unserer Kasse verkauft.
An den Schießen waren  erfolgreich beteiligt:
Regina Kurlbaum, Monika Reschke, Heidi Spieck, Bernhard Rack,
Horst Wutzmann und Klaus Reschke.
Nun hatte man Gelegenheit, noch leckere Wildschweinwürstchen und Wildwurst zu kaufen.
Es wurde noch lange zusammen gesessen, gelacht und geklönt.
Wieder eine sehr schöne Feier.
Herzlichen Dank an alle, die dazu beigetragen haben.


Eure
Christa Knappik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

-

 Ende

 

Termine &
Veranstaltungen

25.10. - 4.11. 2019 Cirkus Paul Busch